Willkommen bei Hardbeat Promotion
HARDBEAT PROMOTION …
… ist das Promotionteam für Rock, Alternative und Elektro in Deutschland. HARDBEAT PROMOTION erreicht über DJ-, Presse-, Online-, Event- und Streetpromotion die gesamte Szene-Community.
DJ PROMOTION
Aus einem Pool von 600 aktiven Hardbeat DJs (Rock, Alternative Music, Electro, etc.) werden ausgesuchte DJs inklusive aller relevanten DAC Tipper je nach musikalischer Ausrichtung des Produktes bemustert.
PRESSE PROMOTION
Hardbeat Promotion wird rechtzeitig vor VÖ vom Auftraggeber mit einer noch zu bestimmenden Anzahl von CDs, Photos, Sound-/Videofiles versorgt.


Shock Therapy - "God Sex"(07.02.2020) / Label: I am Surprised
Itchy ist zurück ... zurück aus der Hölle!!! Itchy - Gregory John McCormick's - Requiem, letztes Werk und somit Vermächtnis. BACK FROM HELL ... unumstritten das letzte und größte Werk des Masterminds. Das Bedarf nicht vieler Worte, Inhalt und Musik, das Gesamtpaket ist einfach ITCHY PUR, Worte, die dem Meister fast aus dem Mund sprießen. Nicht vergessen, sondern auferstanden, als Manifest des großartigen Künstlers, der er war. Mit Wucht und Wahn ein unvergleichliches Meisterstück, ein bisschen wie die Ausfertigung des Meisters selbst. Es bedarf keiner Erklärung zur Entstehungsgeschichte oder die ungewöhnlichen Umstände, der Inhaftierung und der zeitliche Zusammenhang mit Itchy`s frühem Tod haben eine üppige Mythos Bildung ausgelöst. Must Have für jeden, der SHOCK THERAPY liebt, lebt und erlebt ... Ready for the SHOCK!!!

Webseite Facebook
Alphamay - "Afterglow"(06.02.2020) / Label: Battersea Electric
AFTERGLOW - ist das der Anfang vom Ende? Das ist die Frage, die sich angesichts der weltpolitischen Lage und der zunehmenden Zerstörung unserer Umwelt zwangsläufig stellt. Und die breite Masse schweigt, während skurrile Machtfiguren in einem bizarren Welttheater ihre Ziele gegen jede Vernunft mit allen Mitteln verteidigen. Oder sind wir schon mittendrin? Warum empfangen wir die Apokalypse mit offenen Armen? Während eine neue Generation von Aktivisten Anlauf nimmt um an der Mauer der Ignoranz zu zerschellen, müssen wir uns mit diesem Gedanken auseinander setzen. Vielleicht ist der Zug schon abgefahren, vielleicht ist noch Zeit. Zum Handeln gibt es jedoch keine Alternative. Ersehnen wir die große Aftershow Party wirklich so sehr das uns auf dem Weg dahin alles egal ist? Klar, Konsumieren ist viel einfacher als Denken, aber macht das wirklich glücklich? Am Ende bleibt ein blasses Nachleuchten. Welcome to the AFTERGLOW!

AFTERGLOW - ein Song, viele Interpretationen Sieben Remixer haben AFTERGLOW auf ihre ganz eigene Art und Weise neu interpretiert. Die Remixe sind wunderbar individuell und wurden mit viel Liebe zum Detail arrangiert. Jeder Remixer hat es gekonnt verstanden, seinen ganz eigenen Stil mit AFTERGLOW zu verschmelzen.

Mit dabei sind: ADkeY, Trilogy, ES23, Holocoder, motel-music.de & Zweite Jugend.

Webseite Videoclip Facebook
Manntra (feat.Michael Rhein In Extremo) - "Murter"(06.02.2020) / Label: No Cut
Die Insel Murter, nahe Sibenik. Michael Rheins (In Extremo) zweites Zuhause, manchmal auch das erste, wir sind uns nicht so sicher. Die Lyrics zum Song schrieb Michael und sie sind der Liebe gewidmet, der Liebe zu diesem besonderen Platz für jedermann, an dem man sich sicher fühlt, wo man hingeht, wenn man Frieden braucht. Manche gehen an die See, manche besteigen Berge, der Ort selbst ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass jeder so einen speziellen Platz hat mit den wichtigen Menschen, um seinen ganz eigenen Frieden zu finden.

Webseite Videoclip Facebook
Les Anges De La Nuit - "Voyage"(06.02.2020) / Label: Echozone
Die zweite EP von Les Anges de la Nuits kommenden Album trägt den Titel „VOYAGE“ und wird am 31. Januar 2020 veröffentlicht. Sie beinhaltet die beiden Singles „Voyage jusqu’au bout de l’ocean“ und „One Thousand Crazy Lies“ sowie Remixe von Elmodic, Vyrtual Society, Alex Stroeer und Device Not Ready. „Voyage“ wird Dich innerhalb weniger Minuten rund um die Welt schicken mit neuen Horizonten. Die Originalstücke wurden von Richard Abdeni komponiert und produziert und von Alex Dalliance gemastert. Eine dazugehörige Video- / Picture-Slideshow unter der Regie von Adolfo Bacigalupo wird bereits am 29. Januar veröffentlicht.

Webseite Videoclip Facebook
Silver Dust - "The Witches Dance (Club Edition)"(06.02.2020) / Label: Fastball Music
Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Longplayers "The Age Of Decadence" im Jahr 2016 / 17 und ausgedehnten Tourneen in Europa veröffentlicht die schweizer Rockband "Silver Dust" nunmehr ihr neues Album "House 21" europaweit in Kooperatrion mit Escudero Records (CH) und Fastball Music / SOULFOOD. Auf dem neuen Album manifestiert sich noch deutlicher der klare Stil der Band. Zwischen melodischklassischem Rock, Steam-Punk, Metal, Gothic, progressiven Einflüssen und einem Schuss Rock- Theater bewegen sich die Songs auf "House 21", immer angetrieben von der klaren und charismatischen Stimme Lord Campbells, der als Frontmann und Sänger auch live seine Austrahlung zu entfalten vermag. So entführt auch das neue Album den Hörer in eine Welt kraftvoller Rock-Hymnen ("Forever"), dunkler Gothic-Klänge ("It's Time") und melancholicher Töne ("This War Is Not Mine") mit Texten, die ebenso Aufmerksamkeit erfordern und Teil des Gesamtwerks sind. Eine besondere Version des Klassikers "Bette Davis Eyes", der in den 80er Jahren in der Version von Kim Carnes zum Welthit wurde, entstand in Zusammenarbeit mit LORDI Frontmann Mr. Lordi als Gastsänger und zeigt auch den Mut der Band, einmal andere Wege zu gehen. Silver Dust haben in den vergangenen Jahren mit LORDI und zuletzt mit BATTLE BEAST durch Europa getourt und werden auch in diesem Herbst zum Album- Release auf eine umfangreiche Tour vom 9. Oktober bis 28. November als Support von LORDI gehen.

Webseite Videoclip Facebook

Mehr News lesen
Impressum | Datenschutz

Layout | Design | CMS © SYNOTEC new media | Contents © Schubert Music Agency GmbH